Laminat Veneers

Was ist Porzellan Laminat Veneer?

Laminat Veneer ist eine Schale aus gedrückten und bestärkten Porzellan, die mithilfe der Messungen der Zahnoberfläche ohne eines Ätzungsprozesses (manchmal ein leichtes Ätzen ist notwendig) im Labor angefertigt ist. Die Porzellanschalen kann man mit einem speziellen Kleber auf die Zahnoberfläche aufbringen.

In welchen Situationen soll man Porzellan Laminat Veneers bevorzugen?

Porzellan Laminat Veneer kann eine Behandlungsmöglichkeit für die Patienten sein, die mit ihrem Zahnbild nicht zufrieden sind. Porzellan Laminat Veneer kann bei den Patienten mit den Zahnfehlstellungen und kleiner Karies, die mit der Form und Größe ihren Zähnen nicht zufrieden sind, angewendet werden. Porzellan Laminat Veneers werden im Labor in einem speziell erhitzten Ofen poliert. Deswegen verursachen sie keine Verfärbungsprobleme. Die originelle Farbe bleibt durch die ganze Nutzungsdauer erhalten. 

Was sind die Kompositveneers?

Wenn die Form oder die Größe des Zahnes verändert werden soll, soll man zusätzliche restaurative Materialien auf die Zahnoberfläche aufgebracht werden. Dieses restaurative Material kann Porzellan oder auch ein Komposit sein. Die Kompositveneers sind eine Behandlungmethode, die der Zahnarzt direkt in dem Mund des Patienten mit einem speziell produzierten Komposit - wie es in der Bonding System Abteilung erklärt wird - durchführt. 

laminate veneer

Vereinbaren Sie einen Termin oder stellen Sie eine Frage

Sie können einen Termin anfordern, indem Sie das unten stehende Formular ausfüllen oder eine Frage zu Ihrem Problem stellen. Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Ärzten helfen, Ihr Problem zu verstehen, indem Sie ein Foto von Ihrem Zahn hinzufügen.