Ästhetische Zahnmedizin

Smile Design

Unsere Zähne sind einer der Faktoren, die unser Aussehen und   unsere Schönheit beeinflussen. Wenn unsere Zähne uns beim Lächeln nicht gefallen, kann das unser Aussehen und beziehungsweise unser Selbstvertrauen beträchtlich negativ beeinflussen. Das Smile Design ist der Wiederherstellungsprozess Ihrer Zähne, der ein frohes Lächeln erschafft und die Anpassung Ihrer Zähne an Ihrem Gesicht, Frisur, Arbeitsleben, soziales Leben und sogar Kleidungsstil ermöglicht. Dabei können wir Porzellanlaminat oder Komposit Veneers, die wir bei der restaurativen Behandlungen verwenden, bevorzugen.

"Visagismus" im Smile-Design

Man soll erst über den Begriff "Visagismus" Bescheid wissen, um das Smile-Design richtig zu verstehen. Visagismus ist von dem franzözischen Wort "Visage" abgeleitet und bedeutet "Gesicht". Anfang der 1930er Jahre wurde der Begriff "Visagismus" in der Zahnästhetik angewendet und wurde heute ein unerlässlicher Approach. Die grundlegende Idee, die dieser Ansicht zugrunde liegt, ist, dass im Gegensatz zu den standardmäßigen Smile-Techniken, das Gesicht, die Frisur, das psychologische Verhalten, der Lebensstil und sogar Gewohnheiten der Person innerhalb der Zahnästhetik beurteilt werden sollen.

Für wen ist das Smile-Design geeignet?

Das Smile-Design ist für jeden geeignet, wer mit dem Aussehen seiner Zähne nicht zufrieden ist. Es ist jedoch besser, auf das Lächeln-Design zu verzichten oder besonders bei Personen mit dem noch nicht vollendeten Wachstum zur kieferorthopädische Behandlung mit restaurativen Methoden zu kanalisieren. Sie können Ihren Arzt über die Methode, den Prozess und die Kosten des Smile-Designs beraten.

Vereinbaren Sie einen Termin oder stellen Sie eine Frage

Sie können einen Termin anfordern, indem Sie das unten stehende Formular ausfüllen oder eine Frage zu Ihrem Problem stellen. Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Ärzten helfen, Ihr Problem zu verstehen, indem Sie ein Foto von Ihrem Zahn hinzufügen.