Zahnbehandlungen bei den Diabetikern

Zahnbehandlungen bei den Diabetikern

Beim Diabetes mellitus, soll der Patient regelmäßig Insulin verwenden und eine spezielle Diät folgen. Ein Diabetiker soll ein gesundes Gebiss haben damit er eine gute Lebensqualität weiterführen kann. Denn die wichtigsten Komplikationen beim Diabetes mellitus sind Zahnverluste und verminderte Lebensqualität wegen der beschränkten Zahnfunktionen.

Die Verminderung der Kaufunktion kann auch die diätetischen Gewohnheiten, die für die glykämische Kontrolle wichtig sind, negativ beeinflussen. Es wurde in vielen Studien gezeigt, dass es eine Korrelation zwischen der Kaufunktion und die Gemüse, Früchte, Fleisch und Brot Menge, die Patienten mit dem Zahnverlust konsumieren, gab. Wenn die Einnahme der gesunden Nahrungen vermindert wird, wird die Diät, die auf Vitaminen, Mineralien, Fiber und Eiweiß beruht, gestört. Diese Defizienz wird mit Diät, die reich an Cholesterin und Lipids, kompensiert. Deswegen es ist wichtig, dass die Diabetiker ihre Gebissgesundheit zurückgewinnen um sich wieder gesund ernähren zu können.

Ich bin ein Diabetiker. Ist die Implantatbehandlung für mich riskant?

HbA1c ist der erste Parameter, der bei den Diabetikern vor der Operation kontrolliert werden soll. Wenn HbA1c-Werte innerhalb der normalen Grenzen ist, kann eine Munduntersuchung bzgl. eine Implantatbehandlung durchgeführt werden. Während der Untersuchung soll man erst die Anwesenheit einer Entzündung kontrollieren. Bei einem Diabetiker, nach einem Zahnverlust, wenn es noch eine Entzündung vorhanden ist oder die Mundhygiene mangelhaft ist, soll eine Implantatbehandlung wegen der funktionsschwachen Kapazität unterlassen werden. Der Faktor, der den Zahnverlust verursacht, kann auch einen Implantatverlust verursachen. 

Bei den Diabetikern darf man eine Operation nur nach einer systemischen Kontrolle und Erreichung der intraoralen Sterilisation und Hygiene durchführen. Während der Operation, kann vom Eigenblut erhaltenen PRF (Platelet Rich Fibrin) verwendet werden, um die langfristige Stabilität der Implantaten zu erhöhen.

Es wurde in einer Studie (2009) gezeigt, dass Knochendichte und Fraktur Rate zwischen den Diabetikern und Nicht-Diabetikern vergleichbar waren.

diyabet hastalarinda dis tedavisi

Vereinbaren Sie einen Termin oder stellen Sie eine Frage

Sie können einen Termin anfordern, indem Sie das unten stehende Formular ausfüllen oder eine Frage zu Ihrem Problem stellen. Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Ärzten helfen, Ihr Problem zu verstehen, indem Sie ein Foto von Ihrem Zahn hinzufügen.